Weihnachtsmann Ade

Weihnachten ohne Weihnachtsmann. Als Zipfelmann nur eine Übergangslösung, unterliegt auch er dem Wandel der Zeit. Veränderung heißt das neue Zauberwort grenzenlos denkender Bürger. Bei der geringen Geburtenrate biodeutscher Eltern muss der Weihnachtsmann schon aus arbeitsökonomische Gründen nach neuen Aufgaben Ausschau halten.

 

LINKoSia Aktiva

Der Gewaltmob zieht erschöpft und guter Hoffnung auf weitere Brandrodungen von dannen. Die Kräfte dürfen nicht erlahmen, hier hilft die Powerpille LINKoSia Aktiva. Damit auch morgen noch kraftvoll Steine geschmissen werden können!

 

Heiko Maas und seine Hatespeech-Propaganda

Verzweifelte Fotografen retuschieren ständig ihre Fotos von Heiko Maas. Stets gut gekleidet, soll vertuscht werden, dass unser Justizminister unterschiedlich große Ohren hat. Während das linke verkümmert erscheint, wuchert das rechte wie ein überdimensionales Krebsgeschwür. Hatespeech heißt diese Krankheit. Gesinnungsschnüffelei zeugt von deren üblen Geruch.

 

Merkel verpasst Deutschen einen Einlauf

Der Deutsche an sich ist unrein. Nicht nur weil er Schweinefleisch ißt, sondern auch, weil sich in seinem Rektum noch Reste von braunem Gedankengut befinden sollen. Dass vermutet unsere Kanzlerin. Und viele andere, die sich schon vor langer Zeit klar gespült haben. Da hilft nur ein ordentlicher Einlauf. Damit ein für alle Mal Schluss ist mit jedwedem völkischem Gedankengut!

 

Viele muslimische Mütter erziehen zum Terror

Erst einmal kann nicht sein, was nicht sein darf. Muslimische Mütter sollten sich nicht von Müttern anderer Glaubensrichtungen unterscheiden. Mütter sind der Theorie nach zutiefst liebevolle Wesen, die sich tagein tagaus 24 Stunden um ihren Nachwuchs sorgen und säugen. Dumm nur, dass die Muttermilch manchmal ranzig ist…

 

Volksverhetzung und die Doppelmoral

Das Internet trägt zur Enthemmung bei, heißt es am 9.2.2016 in der FAZ. Und ich dachte immer, das passiert nur unter Alkoholeinfluss. Demnach wäre ja Surfen gesünder als Saufen. Nur beim Saufen kann man sich wegen verminderter Zurechnungsfähigkeit rausreden, wenn man mal allzuviel dummes Zeug gefaselt hat. Die Zuhörer haben sowieso genauso viel mitgebechert und können sich am nächsten Tag an nicht mehr erinnern.