Frosch

Zur Zeit ist noch nicht geklärt, ob der Frosch an Vogelgrippe erkranken kann. Obwohl ein potentielles Risiko besteht. Schließlich kommt der Frosch intensiv mit den Schleimhäuten verschiedener Vogelarten in Berührung. Wissenschaftler suchen derzeit verzweifelt nach überlebenden Exemplaren…

 

Rabe

Eine Schnecke kriecht im Winter den Kirschbaum hoch. Fragt der Rabe, der oben sitzt: „Was willst du denn da oben?“ „Kirschen essen“, antwortet die Schnecke. „Aber es gibt doch um diese Jahreszeit gar keine Kirschen“, sagt der Rabe. Darauf antwortet die Schnecke: „Wenn ich oben bin, dann schon!“

 

Bär

Für Bären gibt es natürlich noch eine schnellere Art der Entfernung von Körperbehaarung: sich das Fell über die Ohren ziehen lassen. Diese Prozedur wird allerdings von vielen Bären als schmerzhaft empfunden und daher abgelehnt

 

Fuchs

Auch der Fuchs muss sich heute Gedanken darüber machen, was auf seinem Speiseplan steht. Das Geflügel wird zwar ordentlich mit Antibiotika voll gepumpt, das hilft aber nicht gegen die Vogelgrippe. Vielleicht aber gegen den Fuchsbandwurm.