Kalorien reduzieren

So sieht der klassische Fußballgucker ohne sportliche Vorleistungen aus:
Kalorien reduzieren

Kalorien reduzieren

Zeichner: Roger Schmidt
veröffentlicht am: 11. Dezember 2006
Homepage: www.karikatur-cartoon.de


Woran erkennt man das neue Jahr? – An den vielen übergewichtigen Joggern, die ihre Pfunde durch die Landschaft bewegen. Und ganz besonders nach Weihnachten denken viele daran, ihre Kalorien zu reduzieren. Durch knackige Salate, frische Kräuter und vor allen durch vitaminreiches Obst. So ist die allgemeine Meinung für eine gesunde Ernährung, die nicht dick macht. Aber kaum einer hält das durch.

Wer seine Kalorien wirklich reduzieren will, muss ein Defizit entstehen lassen, damit das Körperfett in die Energieversorgung mit integriert wird. Und trotzdem will der zukünftige Magersüchtige satt werden. Das dürfte nur durch die Menge der Nahrung, weniger durch die Kalorien, die sie enthält, gelingen. Je energiereicher die Mahlzeiten sind, desto mehr Energie nehmen wir bei gleichem Sättigungsgefühl zu uns. Da hilft nur Schokolade. Bekanntlich soll die ja Verstopfen…

<< Trainer             Fußballtraining >>

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.