Hartz4-Kinderzimmer

Die stabile Ausführung der neuen Hartz4-Kinderzimmer lässt nicht nur Kinderaugen leuchten: Es birgt ein angenehmes und natürliches Raumklima, lässt sich auf ökologische Weise mit dekorativen Grünpflanzen anreichern und das i-Tüpfelchen ist die besonders bequeme Bettwäsche mit einem neu entwickelten Kopfkissen aus Hartz-Holz.
Hartz4-Kinderzimmer

Hartz4-Kinderzimmer

Zeichner: Roger Schmidt
veröffentlicht am: 11. November 2004
Homepage: www.karikatur-cartoon.de


Der Hartzer an sich zählt in der Volkesmeinung nicht unbedingt zur fleißigsten Gattung. Er vermehrt sich zwar überdurchschnittlich und füllt auf diese Weise die deutschen Kinderzimmer, doch seine Nachkommen werden nicht im Sinne einer Leistungsgesellschaft sozialisiert. Eher im Abrufen von Leistungen…

<< Hartzige Kohle             Sport dank Hartz4 >>

2 thoughts on “Hartz4-Kinderzimmer

  1. So bringt uns Hartz4 zurück in die gute alte Steinzeit.

    Wer hätte das von den Sozialdemokraten unter Gerhard Schröder erwartet ? Das Gute bewahren war doch eher eine Disziplin der liberalen FDP. So vermischen sich eben doch alle Ideologien zu einem guten Ganzen, weil die Kunst des Denkens letztlich immer obsiegt.

    Wie schön ist es doch Mensch sein zu dürfen !

    • Die Steinzeit hatte ja nicht nur schlechte Seiten. Der tägliche Überlebenskampf ums Futter lenkte ab von den unsinnigen Dingen unserer Konsumgesellschaft. Das wusste Schröder. Eben ein echter Menschenfreund!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.