Kostenlose Bilder für Ihre Internetseite

Wenn Sie eine private bzw. nicht kommerzielle Internetseite betreiben, dürfen Sie meine Cartoons und Karikaturen auf Ihrer Internetpräsenz kostenfrei verwenden, vorausgesetzt, Sie setzen einen Link auf meine Seite (s.u.). Maximal dürfen Sie acht Cartoons verwenden. Wenn mehr gewünscht sind, ist bei mir um Erlaubnis nachzufragen. Als Gegenleistung muss eine Quellenangabe in Form eines Text-Links auf meine Internetseite www.karikatur-cartoon.de gesetzt werden. Dieser soll sich auf der Seite, die den Cartoon anzeigt, befinden – möglichst in der Nähe des eingebundenen Cartoons.

Grundsätzlich freue ich mich über jede Seite, die meine Cartoons veröffentlicht. Es ist daher nicht zuviel verlangt, als Gegenleistung einen Link auf meine Seite zu erwarten.
Kommerzielle Internetseiten, (dazu zähle ich z.B. Websites von Firmen und die von Gewerbetreibenden), die ohne Absprache mit mir meine Cartoons verwenden, berechne ich im nachhinein 50,-Euro pro Monat und Cartoon als Gebühr. Wer sich nicht ganz sicher ist, ob er eine Karikatur verwenden darf, sollte bei mir via E-Mail Erlaubnis einholen.

 

Wollen Sie Kostenlose Bilder auf Ihrer Homepage haben?

Sie brauchen dazu nur diesen Link einzubinden:

<a href=“http://www.karikatur-cartoon.de/“>Cartoons von Roger Schmidt</a>

und dürfen dann meine Cartoons auf Ihrer Seite (s.o) verwenden.

 

Nicht erlaubt ist der Weiterverkauf meiner Cartoons oder Karikaturen ohne meine ausdrückliche Zustimmung oder diese zu verändern, indem zum Beispiel Logo und Namen entfernt werden! Die Freigabe, meine Cartoons zu nutzen, gilt nur für private Internetseiten, nicht für kommerzielle Seiten und Printmedien. Die sind gebührenpflichtig.

Bitte teilen Sie mir mit, wo Sie den Cartoon verwenden:

email: Roger Schmidt

16 thoughts on “Kostenlose Bilder und Cartoons

    • Ja, aber bitte auch einen Link auf meine Seite (www.karikatur-cartoon.de) setzen. Danke!

  1. Hallo Herr SchmittIch möchte zum aktuellen Anlass Iihr Bild mit dem liegenden Griechen auf meiner G 1 Seite setzen.
    Ist das ok so?

    Mit freundlichen Grüssen
    Peter Ronald E.

  2. Hallo Herr Schmidt,

    ich mag Ihre Karikatur „Mobbing auf Toilette“ sehr und würde diese gerne als Einstieg in meine Präsentation zum Thema Mobbing nutzen. Die pdf-Datei der Präsentation würde dann den 16 Teilnehmern des Unikurs zukommen. Ist das kostenfrei möglich, da ich nicht kommerziell handle?

    In der Quelle würde ich dann angeben: Roger Schmidt, http://www.karikatur-cartoon.de
    oder Cartoons von Roger Schmidt ?

    Mit freundlichen Grüßen
    Stephanie J.

    • aber gerne, Sie dürfen. Die klimatischen Bedingungen auf UNI-Klo’s sind schließlich hervorragend geeignet, Mobbing gedeihen zu lassen.

  3. Guten Tag Roger Schmidt,

    Ich würde gerne Ihr Windrad mit dem zerborstenen Engel verwenden, um Weihnachtsgrüsse bei FB einzubinden.

    Ich vertreteneine BI Windkraft, die sich allerdings für Windkraft nur mit entsprechendem Abstand zur Wohnbebauung ausspricht und ohne Zerstörung von Landschaft und Natur. Ich bin der Meinung, dass die jetzige EEG in die falsche Richtung zielt.

    Natürlich würde ich es nur mit einem Hinweis zu Ihrer Seite einstellen, wenn ich Ihre Erlaubnis für mich und meine BI Seite bekomme.

    Wünsche Ihnen eine entspannte Vorweihnachtszeit und friedvolle Festtage.
    Günter Heymanns

    • Gerne doch. Windkraft ist eine gute Sache gegen Klimaerwärmung. Wir nutzen die Windräder hier oben im Norden als Ventilatoren zur Kühlung, deshalb ist es auch im Sommer bei uns kälter als im Süden.

      • Danke, die Einstellung teilen wir.

        Ich wünsche angenehme und friedvolle Festtage sowie ein gesundes neues Jahr!

  4. Hallo Herr Schmidt,

    Ihre Karikatur „Mitarbeiter brauchen Steuerung und Kontrolle…“ eignet sich hervorragend für eine Präsentation während eines Bewerbungsgesprächs. Darf ich sie bitte benutzen?

    Vielen Dank und ein erfolgreiches 2016!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Phillip Spohn

    • Sie dürfen! Und die Karikatur wird nur den Bewerbern gezeigt, die man sowieso nicht haben will? 🙂

  5. Hallo Roger, lange war ich nicht mehr auf Deiner Seite, weil ich den Kopf mit anderen Sachen voll hatte.Nun habe ich Deine neuesten Bedingungen gelesen und muss gestehen, dass ich leider nicht auf jeder Seite mit Deinen Cartoons einen Link gemacht habe. Ich hoffe es gilt: NULLUM CRIMEN, NULLA POENA SINE LEGE. Bei einem Fuffi für jeden Cartoon in jedem Monat muss ich private Insolvenz anmelden. Auf meiner Seiteninformation habe ich jetzt einen Cartoon und Deinen Link. Bei jeder Überarbeitung eines Artikels werde ich an den Link denken.
    Bemerkenswert finde ich, dass sich an unseren gemeinsamen Themen seit dem ersten Schrieb (2006) auf meinen Seiten nicht viel geändert hat.
    Bis nachher neulich mal
    klaus

Schreibe einen Kommentar zu Roger Schmidt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.