Bertrand Russell – Das Interesse von Regierungen

Politiker kämpfen nur für ihre Wiederwahl.
Bertrand Russell – Das Interesse von Regierungen

Bertrand Russell – Das Interesse von Regierungen

Zeichner: Roger Schmidt
veröffentlicht am: 21. Juli 2018
Homepage: www.karikatur-cartoon.de
Stichworte: ,

Ein Zitat von Bertrand Russell in „Lob des Müßiggangs“. Und weiter im Text heißt es, „nur dort wo die Gefahr einer Machteinbuße ihren Einfluss ausübte, sind Ausnahmen zu erkennen.“

<< DITIB-Moschee in Kaufbeuren             Messerattentat in Lübeck >>

One thought on “Bertrand Russell – Das Interesse von Regierungen

  1. Wie könnte es auch anders sein ?

    Politik reagiert nun mal auf Lautgebung, weil sie nur Lautgebung ist und wer seine Stimme nicht laut erheben oder besser leise an den Politiker heranbringen kann, wird auch nicht wahrgenommen.

    Wer da glaubt, das sich die Politik umfassend, also um alle Menschen gleichermaßen kümmern muss, besitzt nicht mal den nötigsten Verstand seiner Zeit, vor allem dann, wenn er gleichermaßen der Überzeugung ist, das der Sozialismus eine außerordentlich menschenfeindliche Diktatur ist.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Reeducation

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.