Oftmals hört man es aus dem Volksmund blöken: „Wahlen ändern nichts, sonst wären sie verboten!“ Ohne große Fantasieanstrengung ließe sich dieses Verdikt problemlos auf die Bedeutung der Karikatur in der Politik anwenden. Ihre Einflussnahme scheint verhältnismäßig gering und Ausnahmen wie der berüchtigte Karikaturenstreit, in dessen Verlauf einige Karikaturen des islamischen Irrationalismus einer dänischen Tageszeitung in der arabischen Welt auf solch eminenten Unmut stießen, dass es gar zu handfesten Auseinandersetzungen vor einigen dänischen Botschaften kam, bestätigen eher die Regel.

Politk & Gesellschaft

Politk & Gesellschaft – 2013 © Roger Schmidt

 

Die Tradition der Karikatur bestand seit je her darin, politische Persönlichkeiten oder Dispute durch spitze Überzeichnung kritisch zu kommentieren. Da im Zeitalter der Mediendemokratie die Persönlichkeiten der Politik nunmehr mit der Lupe zu finden sind, weil die Öffentlichkeit sich eher um die gefärbte Haarpracht eines einstigen Kanzlers sorgt, hat die Karikatur scheinbar mehr oder weniger ihren Gegenstand verloren bzw. sie wurde schlicht und einfach ihrer Funktion beraubt.

Vor gar nicht all zu langer Zeit galt als höchstes Kompliment für jeden Funktionsträger in der Politik ein beschönigendes Wort zu seinem Engagement. Vielleicht sollte diese Art Bewertung eines politischen Würdenträgers heute ad acta gelegt und an die Karikatur weiter delegiert werden: Altbundeskanzler wird nicht nur als Kanzler der Wende, sondern ganz sicher auch als „Birne“ die folgenden Dekaden überleben, Hans Dietrich Genscher verbreitet auch heute noch als „Genschman“ Angst und späterer Belustigung in Deutschlands Straßen. Unsterblichkeit und höchste Weihen erlangt in der heutigen Zeit ein Politiker erst in dem Guss einer Karikatur und diese Aufgabe wird vornehmlich den einschlägigen Satireblättern vorbehalten sein.
Was tut sich denn in der Tagespresse? Ein unschwer zu erkennender Peter Scholl Latour blickt schläfrig in Richtung des Betrachters und gähnt: „Hartz 4? Da sollte ich mal hinreisen!“ Das besitzt keinen Glamour, Potential für die Ewigkeit schon gar nicht. Wenn Birne konspirativ überlegt, wie er den verhassten Widersacher, den Rollstuhlfahrer, am erfolgversprechendsten einen Berg herunter schubsen kann, dann hat das Pepp, schwarzen Humor und wird sicherlich noch kommende Generationen die Tränen in die Augen treiben. Leider geht indes auch hiermit gleich jedweder kritischer Impetus über Bord: das menschlich, all zu menschliche wirkt so vertraut, dass die realen Handlungen des karikierten Trägers ins Hintertürchen geraten, bloß noch lästige Marginalie sind, die mal nicht den Spaß verderben sollen.
Die Karikatur im Milleniumzeitalter: Für Kritik an der Politik zu sehr dem Sachzwang verhaftet, um ihn überhaupt noch thematisieren zu können. Dafür wird’s aber zunehmend lustiger…

Übersicht Cartoons:

Vorwurf der Rechtsbeugung im Fall Sami A.

Vorwurf der Rechtsbeugung im Fall Sami A.

Die Sportart „Recht[s]-Beugen“ ist eigentlich eine linke Disziplin.

Postet in | Tagged , , | 4 Comments


Hypermoralität

Hypermoralität

Und ist das Herz erst randvoll mit Moral gefüllt, quillt sie aus dem Mund hervor.

Postet in | Tagged , | Kommentar


DITIB-Moschee in Kaufbeuren

DITIB-Moschee in Kaufbeuren

Der Abstieg scheint der SPD nicht schnell genug zu gehen. Sie setzt noch einen drauf.

Postet in | Tagged , , , | Kommentar


Bertrand Russell – Das Interesse von Regierungen

Bertrand Russell - Das Interesse von Regierungen

Politiker kämpfen nur für ihre Wiederwahl.

Postet in | Tagged , | 1 Comment


Messerattentat in Lübeck

Messerattentat in Lübeck

Ob im Bus, Park, Bahnhof,… dass ist völlig egal. Festzuhalten bleibt, dass wir Dinge beobachten, die wir vorher so nicht kannten.

Postet in | Tagged , , | Kommentar


Hamas-Raketen gegen Kinder, Frauen, Greise,…

Hamas-Raketen gegen Kinder, Frauen, Greise,...

Es ist das Ziel der Hamas, so viele Menschen wie möglich zu töten. Egal ob Kinder, Frauen, Greise,..

Postet in | Tagged , , , , | Kommentar


Seehofer paddelt weiter

Seehofer paddelt weiter

Seehofer und Merkel haben sich im Asylstreit (erst einmal…) geeinigt.

Postet in | Tagged , , | 2 Comments


Merkel päsentiert ihr EU-Asylabkommen als Erfolg

Merkel päsentiert ihr EU-Asylabkommen als Erfolg

Seehofer kocht und Merkel mach einen auf stur.

Postet in | Tagged , , , | Kommentar


Messerstecher Abdullah

Messerstecher Abdullah

Asylmesser suchen zunehmend Zuflucht in Deutschland.

Postet in | Tagged , , , , | Kommentar


EU-Gipfel vereint Merkel und Seehofer

EU-Gipfel vereint Merkel und Seehofer

Der Gladiatorenstreit Merkel versus Seehofer fordert erste Sieger. Merkel schwurbelt noch an nichtssagenden Sätzen, bereitet sich aber darauf vor, weiterhin als Bundeskanzlerin zu dienen. Seehofer sieht Merkel als Gefährderin und bleibt bei ihr, um sie zu beobachten.

Postet in | Tagged , , , | Kommentar


UNO-Flüchtlingshilfswerk UNHCR und UNRWA

UNO-Flüchtlingshilfswerk UNHCR und UNRWA

Es ist schon ein wenig merkwürdig, dass es zwei Flüchtlingshilfswerke gibt. Eins alle, das ist das UNHCR. Und eins für die einen, das ist das UNRWA. Letzteres ist schon etwas ganz spezielles. Es gibt viele, die der Meinung sind, Überflüssigeres als UNRWA gäbe es nicht.

Postet in | Tagged , , , | Kommentar


Präsidentschaftswahl in der Türkei 2018

Präsidentschaftswahl in der Türkei 2018

600.000 Wahlbeobachter wollen ihre kritischen Augen kreisen lassen. Das wäre ein Prozent der Wahlberchtigten. Mal schauen, ob Brennweite und Blende genügend Licht erhalten…

Postet in | Tagged , , | Kommentar


EU-Außenbeauftrage Frederica Mogherini

EU-Außenbeauftrage Frederica Mogherini

Mogherinis Nähe zum Iran und seinen Schergen

Postet in | Tagged , , | Kommentar


Merkels fremde Federn

Merkels fremde Federn

Angela Merkel, die inhaltslose Kanzlerin

Postet in | Tagged , , | Kommentar


USA treten aus UN-Menschenrechtsrat

USA treten aus UN-Menschenrechtsrat

Angesichts der Gesinnung großer Teile unserer Presselandschaft wundert es nicht, dass die USA in den deutschen Medien als derzeit weltweit schlimmster Menschenrechtsverletzer dargestellt werden.

Postet in | Tagged , , | Kommentar


Merkels Einwanderungspolitik

Merkels Einwanderungspolitik

Deutschlands böse Stiefmutter

Postet in | Tagged , , , | Kommentar


Merkel und Seehofer im Asylstreit

Merkel und Seehofer im Asylstreit

Merkel sucht die europäische Lösung im Asylstreit und Seehofer sieht den Untergang der CSU.

Postet in | Tagged , , , , | Kommentar


Merkels weiße Weste

Merkels weiße Weste

Merkels offene Grenzen bilden der Kern ihrer Flüchtlingspolitik. Besser gesagt einen Schleier, der ihre Konzeptlosigkeit überdecken soll.

Postet in | Tagged , , , , | Kommentar


Merkel’s BAMF-Skandal

Merkel's BAMF-Skandal

Die „Wir-schaffen-das!“-Kanzlerin Angela Merkel sonnte sich im Gutmenschentum und hat nun einen BAMF-Brand.

Postet in | Tagged , , | Kommentar


Atomabkommen mit dem Iran

Atomabkommen mit dem Iran

Die deutschen Islamisierungswegbereiter, allen voran Steinmeier und Merkel, arbeiten intensiv daran, dass Atomabkommen mit dem Iran zu erhalten.

Postet in | Tagged , , , , | Kommentar


Steigern Kopftuchmädchen das Wirtschaftswachstum?

Steigern Kopftuchmädchen das Wirtschaftswachstum?

„Doch Kopftuchmädchen und alimentierte Messer-Männer werden unseren Wohlstand, das Wirtschaftswachstum und vor allem den Sozialstaat nicht sichern.“, provoziert Alice Weidel.

Postet in | Tagged , | Kommentar


Seehofer begrüßt Ramadan

Seehofer begrüßt Ramadan

Seehofer in Panik. Ramadan als Glaubensbekenntnis soll neue Wähler an die CSU binden.

Postet in | Tagged , | 2 Comments


Refugees Welcome

Refugees Welcome

Kontrollverlust im öffentlichen Bereich. Bürger werden allein gelassen, Politiker von Bundesregierung bis zur rot-rot-grüne Thüringer Landesregierung sitzen unter ihrer Käseglocke ignorieren oder produzieren Worthülsen.

Postet in | Tagged | Kommentar


Essener Tafel

Essener Tafel

Jörg Sartor, Vereinsvorsitzender der Essener Tafel, begrenzt den Migrantenanteil.

Postet in | Tagged , , | Kommentar


Schlaf, Deutschland, Schlaf!

Schlaf, Deutschland, Schlaf!

Heinrich Heine auf der Suche nach einem schöneren Deutschland. Wir suchen mit…

Postet in | Kommentar


Gefährder darf nicht in seine Heimat

Gefährder darf nicht in seine Heimat

Gefährder gelten in Europa als schützenswerte Gattung. Laut EU-Artenschutz sind sie vom Aussterben bedroht. Wie konnte es nur soweit kommen?

Postet in | Kommentar


LINKoSia Aktiva

LINKoSia Aktiva

Der Gewaltmob zieht erschöpft und guter Hoffnung auf weitere Brandrodungen von dannen. Die Kräfte dürfen nicht erlahmen, hier hilft die Powerpille LINKoSia Aktiva. Damit auch morgen noch kraftvoll Steine geschmissen werden können!

Postet in | Kommentar


Gewalt macht frei!

Gewalt macht frei!

Gewaltexzesse in Hamburg. Und die Linke sieht keinen Zusammenhang. Ok, Hitler war also auch kein Nazi…

Postet in | Kommentar


Die Neuen Faschisten!

Die Neuen Faschisten!

Die Neuen Faschisten terrorisieren Hamburg.

Postet in | Kommentar


Flüchtlinge, Mafia und das blutige Mittelmeer

Flüchtlinge, Mafia und das blutige Mittelmeer

Schlepper verführen Menschen, ihre Heimat zu verlassen. Zu Flüchtlingen zu werden. Und die Mafia ist mit im Boot.

Postet in | Kommentar


2 thoughts on “Politk & Gesellschaft

  1. Sehr geehrter Herr Schmidt,

    vergeblich habe ich nach der Karikatur gesucht, auf der ein Priester?/Richter? einem auf frischer Tat ertappten Mörder beruhigend die Hand auf die Schulter legt und sagt: „Sie sind ja völlig geschockt! Gehen Sie erst mal nach Haus und erholen Sie sich!
    Ich nehme an, dass diese Karikatur von Ihnen ist. Wo kann ich sie finden?

    Mit freundlichen Grüßen
    Astrid Herbison

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.