Seite: 7 - Übersicht Cartoons:

Gesundheitsreform

Gesundheitsreform

Die Große Koalition traut sich an eines der größten Reformprojekte heran. Heraus kommt ein Reförmchen. Wird sicherlich noch wachsen. Mit dieser Gesundheitsreform sollen schließlich die Krankenkassen flott gemacht werden. Und wie das bei Kassen so ist, wird erst mal zur Kasse gebeten…

Postet in | Kommentar


Mecklenburgische Seenplatte

Mecklenburgische Seenplatte

Ausgewählte Speisen für den Präsidenten…..
Und da wird alles um den armen George W. Busch bei seinem Mecklenburg-Besuch abgesperrt.

Postet in | Kommentar


Bürokratie

Bürokratie

Auch Bürokratie hat einen gewissen Sinn…..

Postet in | Kommentar


Rente 67

Rente 67

So bleibt man im Alter fit:Endlich dürfen hoch motivierte Mitarbeiter länger arbeiten, bis zu ihrer Rente mit 67 Jahren…

Postet in | Kommentar


Unternehmenssteuerreform

Unternehmenssteuerreform

Warum nicht die füttern, die eh schon viel haben?Große Unternehmen brauchen große Entlastungen. Damit sie noch größere Gewinne machen können.

Postet in | Kommentar


Justitia

Justitia

So ist unsere Justitia: immer ein Herz für die leidgeprüften Täter…

Postet in | Kommentar


Mehrwertsteuer

Mehrwertsteuer

Was sind schon 1,5 Milliarden mehr Steuereinnahmen aufgrund der gut gelaufenen Konjunktur 2005 bei der hohen Verschuldung des Landes.

Postet in | Kommentar


Arbeitszimmer

Arbeitszimmer

Immer mehr Subventionen werden gestrichen……
Nun ist es hin, das Arbeitszimmer. Kann nicht mehr von der Steuer abgeschrieben werden.

Postet in | Kommentar


Plagiat

Plagiat

Was ist ein Plagiat? Eigentlich die Aneignung von fremdem Gedankengut. Und wie nennt man’s, wenn die eigenen Gedanken bzw. das Know-How auch noch freiwillig dem Raubkopierer gebracht werden?

Postet in | Kommentar


Gesundheitssystem

Gesundheitssystem

Das Gesundheitssystem ist auf so maroden Mauern gebaut, dass in Zukunft wohl einiges schneller zusammenbrechen wird, als man es gerne in der Politik wahrhaben wollte!Die Zeit wird zeigen, wieviel Bestand dieses System haben kann……

Postet in | Kommentar


Gewalt an der Schule

Gewalt an der Schule

Immer mehr Schüler benutzen ihre Handys, um entweder kleine “ Gewaltfilmchen“ zu drehen und dann im Internet zu zeigen oder selber zuzusehen, wie andere gequält werden. Was für eine nette Art der Freizeitunterhaltung……

Postet in | Kommentar


Rente Besteuerung

Rente Besteuerung

Und der liebe Staat hält immer schön die Hand auf-was von der Rente bleibt und wie auch immer die Besteuerung aussieht, zeigt sich dann mit 67…….

Postet in | Kommentar


Schwergewicht

Schwergewicht

Die SPD arbeitet hart daran, dass ihr soziales Profil erkennbar bleibt. Nun kommt zur Verstärkung im wahrsten Sinne des Wortes ein Schwergewicht auf die Bühne. Da müssen einfach ein paar Abdrücke bleiben.

Postet in | Kommentar


Rente Zukunft

Rente Zukunft

Wie heißt es doch so schön? Wer früh anfängt zu arbeiten und immer sein Geld für die Rente in die Vorsorge für eben diese steckt, dem kann es im Alter nur gut gehen. Wie war das nochmal mit der Inflation?…….

Postet in | 2 Comments


Christ in Afghanistan

Christ in Afghanistan

Christ sein in Afghanistan? Und dann noch konvertieren vom Islam zum Christentum? In Afghanistan wird man sicherlich schon wegen weniger umgebracht. Aber die Rettung naht: Christen werden dort einfach als verrückt bezeichnet!

Postet in | Kommentar


Geheimdienst

Geheimdienst

Irgendwie ist es ein Widerspruch: Da bespitzeln Spione Journalisten, wo sie es doch alles in der Zeitung lesen können. Und dann heuert der Geheimdienst, in diesem Fall der BND, auch noch Journalisten an, die die eigenen Kollegen auskundschaften sollen.

Postet in | Kommentar


Selbstmordattentäter

Selbstmordattentäter

Der klassische Selbstmordattentäter sprengt sich üblicherweise im gleichen Moment mit dem Opfer in die Luft. Meistens benutzt er einen Sprengstoffgürtel, den er am Körper befestigt hat und unter hektischen Ruflauten von ihm gezündet wird. Was genau von ihm gerufen wird, weiß man nicht genau. Es könnte sich um Wortfetzen wie: „Verdammt, warum hat mir niemand […]

Postet in | Kommentar


Entlassungsproduktivität

Entlassungsproduktivität

Nun ist es also heraus, das Unwort des Jahres und es hat den wie immer vielversprechenden Namen “ Entlassungsproduktivität“!

Postet in | Kommentar


Prophet Mohammed

Prophet Mohammed

Es war einmal ein Kinderbuchautor, der suchte einen Zeichner. Dieser sollte ein paar Illustrationen über Mohammed anfertigen. Da der (dänische?) Zeichner anonym bleiben wollte, nahm sich eine dänische Zeitung des Problems an und veröffentlichte zwölf Mohammed-Karikaturen, um die Reaktion des islamischen Bevölkerungsanteils zu testen.

Postet in | Kommentar


Mohammed Islam

Mohammed Islam

In verschiedenen islamischen Ländern nimmt der Druck auf die dänische Regierung und die Zeitung „Jyllands-Posten“ wegen der Veröffentlichung von Mohammed-Karikaturen zu. Was mir aber partout nicht in den Kopf will: Dänemark ist nicht Saudi-Arabien und auch nicht der Gaza-Streifen. Und in Europa gelten andere Normen als in den nicht gerade demokratiefreundlichen islamischen Staaten.

Postet in | Kommentar


Mullah

Mullah

Das folgende habe ich bei Wikipedia gefunden und gebe es hier verkürzt wieder: einen Mullah nennt man einen islamischen Prediger bzw. Geistlichen. Stammt wohl aus dem Arabischen und bedeutet so viel wie „Herr“, „Meister“ oder „Beschützer“…..

Postet in | Kommentar


Waldsterben

Waldsterben

Als Indikator für den Gesundheitszustand eines Baumes gilt, was das Waldsterben betrifft, die Verlichtung der Kronen. Je weniger Blätter oder Nadeln ein Baum trägt, desto schlechter geht es ihm.

Postet in | Kommentar


Osama bin Laden

Osama bin Laden

Mit dem Humor ist’s in den islamischen Ländern nicht so weit her. Besonders, wenn es um den Propheten Mohammed geht. Es mag für die Betroffenen nicht immer leicht sein, das auszuhalten. Und so werden die dänischen Produkte, vermutlich allen voran die Hot Dogs, aus den Regalen in Saudi-Arabien und anderen Ländern genommen…..

Postet in | Kommentar


Kulturkampf

Kulturkampf

Wenn ich mir den wütenden Mob und die brennenden Botschaften im Libanon, Syrien und den anderen islamischen Ländern so betrachte, erweckt es den Eindruck vom Kulturkampf. Aber der Konflikt wird künstlich angeheizt. Die dänischen Imane haben alle möglichen, auch unveröffentlichten Karikaturen über Mohammed gesammelt, um sie in der arabischen Welt zu verteilen…..

Postet in | Kommentar


Uran

Uran

Öl und Gas gibt es zur Zeit noch reichlich. Allerdings kann die Quelle von einem auf den anderen Tag versiegen…..

Postet in | Kommentar


Pressefreiheit

Pressefreiheit

Der Artikel 5 Abs.1 des Grundgesetzes über die Pressefreiheit ist keine Selbstverständlichkeit: „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

Postet in | Kommentar


Reichensteuer

Reichensteuer

Die Frage ist natürlich auch, wer gehört zu den Reichen? Die Grenzen sind wie so häufig fließend. Erst oben anfangen und sich dann langsam nach unten arbeiten. Wie bei der Besteuerung der Rente……

Postet in | Kommentar


Zensur

Zensur

Heute fiel mir eine amerikanische Karikatur zum Thema Mohammed-Karikatur auf, die, ohne Zweifel gut gezeichnet, einen arabischen Extremisten darstellte. Um ja keinen Zweifel bzw. Verwechslung aufkommen zu lassen, hatte dieser ein Schild umgehangen bekommen, auf dem „Radikaler Islamist“ stand. Darf man als Zeichner nicht ein bißchen auf die Intelligenz des Lesers vertrauen, dass er den […]

Postet in | Kommentar


Gottesdienst

Gottesdienst

In Saudi-Arabien ist der Gottesdienst anderer Religionen bei Strafe verboten. Selbst Taufe oder letzte Ölung sind nicht gestattet. Das passt sehr gut in die Toleranz-Diskussion bezüglich der Mohammed-Karikaturen……

Postet in | Kommentar


Mohammed Karikatur

Mohammed Karikatur

Jetzt ruft ein iranisches Massenblatt zu Karikaturen über den Holocaust auf. Sicherlich keine freie Entscheidung der Redakteure…

Postet in | Kommentar


2 thoughts on “Politk & Gesellschaft

  1. Sehr geehrter Herr Schmidt,

    vergeblich habe ich nach der Karikatur gesucht, auf der ein Priester?/Richter? einem auf frischer Tat ertappten Mörder beruhigend die Hand auf die Schulter legt und sagt: „Sie sind ja völlig geschockt! Gehen Sie erst mal nach Haus und erholen Sie sich!
    Ich nehme an, dass diese Karikatur von Ihnen ist. Wo kann ich sie finden?

    Mit freundlichen Grüßen
    Astrid Herbison

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.