La vie en Posen

Nein, eine Verwässerung des Klimaschutzpaketes seien die Beschlüsse von Posen nicht, versichern unisono alle Staatschefs der Mitgliedsländer. Denn Wasserkraft hat man auf dem EU-Klimagipfel wohl kaum gespürt, obgleich die Inkontinenz bezüglich der angeblich so fest geschnürten Umweltschutbeschlüsse nur schwer zu übersehen war.