Schuldnerberater kostenlos

Schnell schuldenfrei werden. Diese Aufgabe übernimmt der Schuldnerberater. Im Allgemeinen kostenlos. Sozusagen klammer Verbraucher sucht kompetente Hilfe. Es lohnt sich, den Schuldnerberater zu prüfen, könnte sonst sein, dass der auch irgendwo noch etwas Kapital aus der Sache schlagen will. Im Falle Griechenland ist die EU Schuldnerberater und Kreditgeber zugleich…

 

Steuerlast senkt Schulden

Eigentlich… Da erwartet unser Finanzministerium eine satte Einnahme dank der dicken Steuerlast, die auf uns allen drückt (mal abgesehen von den gesellschaftlichen Randbezirken im oberen und unterem Bereich…), und alle wollen es ausgeben. Gott sei Dank gibt es die Schuldenbremse. Wie die funktioniert? Ganz einfach: man macht Schulden und wenn’s ans Rückzahlen geht, tritt man auf die Bremse…

 

Abwrackprämie für (Fast-) Neuwagen

Die Abwrackprämie wird alles rausreissen und die Nachfrage nach Neuwagen deutlich nach oben treiben. Wer immer eine alte Schüssel fährt, wird die Prämie gerne mitnehmen. Dumm nur, dass die Nachfrage nach alten Karren, die benötigt werden um die Prämie zu kassieren, beschränkt ist. Und man muss den Wagen schon vor 2009 gefahren haben. Wer so ein altes Auto fährt, hat natürlich auch mal eben so die restlichen 15.000 Euro für einen Neu- oder zumindest Jahreswagen parat. Wenn nicht, naja, dafür gibt es ja die Banken. Die bekommen vom Staat zur Zeit reichlich frisches Geld, damit neue Kredite verkauft werden können. Schließlich leben die Banken vom Kreditverkauf. Und die Kredite werden helfen, die Nachfrage wieder anzukurbeln, um die Halden mit den vielen Wagen schrumpfen zu lassen. Zwar nimmt die Verschuldung zu, die meisten werden ihr Auto über Kredit finanzieren, aber 2500 Euro für einen Neuwagen, sind echtes Geld! Natürlich kostet auch das Abwracken etwas – aber das sind Peanuts.