Frühverrentung stoppt Arbeitslosigkeit

Wer die Frühverrentung in Anspruch nimmt, braucht sich um seine Arbeitslosigkeit keine Gedanken zu machen. Studien zeigen, dass die Arbeitslosigkeit sogar rapide abnimmt, wenn die Frührentner immer jünger werden. Umso unverständlicher, dass die Bundesanstalt für Arbeitslosigkeit jetzt dagen Sturm läuft. Schließlich ist die Arbeitslosigkeit ihr Kerngeschäft - und welcher Normaldenkende gibt das schon freiwillig auf?
Frühverrentung stoppt Arbeitslosigkeit

Frühverrentung stoppt Arbeitslosigkeit

Zeichner: Roger Schmidt
veröffentlicht am: 13. September 2010
Homepage: www.karikatur-cartoon.de


In diesem Land hatten wir immer freie Berufswahl, sehen wir mal von Bundeswehr, Hartz4 und Knastologen ab. Und jetzt das! Der Frührentner soll als Ausbildungsberuf, auf dem man sich im Allgemeinen seine zwei bis drei Jahre intensiv vorbereitet, abgeschafft werden.

<< Wirtschaftsblase             Brennelementesteuer - eine Erklärung >>

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.